Ein Besuch bei "Martin Buber" in Heppenheim am 03. Oktober 2023, wenige Tage vor dem Terror-Angriff der Hamas auf Israel und dem Beginn des gegenwärtigen Nahost-Krieges. Buber (*1878 in Wien, + 1965 in Jerusalem), Zionist der ersten Stunde und einer meiner persönlichen Helden, lebte von 1916-1938 in Heppenheim und setzte sich sein Leben lang für einen gerechten Ausgleich zwischen Juden und Arabern in Israel/Palästina ein. Gerne habe ich mich während des Studiums mit seiner Philosophie auseinandergesetzt, sowie mit seinen Gedanken zum Zionismus in meiner Doktorarbeit.

Reiner Nieswandt
Befreit. Gott - von der Enge in die Weite
Wie können Menschen unserer Zeit und Kultur noch an einen Gott glauben, der gerade von denjenigen, die sich für besonders fromm halten, Tag für Tag für ihre Zwecke missbraucht wird und in den alltäglichen Erfahrungen der Menschen kaum noch zu finden ist?
Dieses Buch entwickelt Elemente für eine etwas andere Theologie der Befreiung, die zunächst Gott „befreit“, damit er überhaupt als befreiender Gott erfahren werden kann. Es wird dargelegt, wo Gott „nicht mehr“ zu finden ist, um daran anschließend in die Weite möglicher Gotteserfahrungen aufzubrechen. Dazu zählen kollektive Befreiungserfahrungen in ihrer Ambivalenz ebenso wie persönliche Durchbrüche zu einem tieferen Verständnis des allumfassenden Seins, das im Ereignis des Menschen und Schöpfung befreienden
Gottes aufleuchtet. 

Der Autoritäts- und Relevanzverlust der Katholischen Kirche in Deutschland ist mittlerweile so umfassen, dass ein "Weiter so" die Kirche ebenso wenig retten wird wie halbherzige "Reformen". Die Kirche muss sich am anfang des 3. Jahrtausends n.Chr. neu (er-) finden; dazu verhilft nur ein umfassender "Abriss" von Strukturen, die mehr behindern als helfen, und ein grundlegender "Neubau" auf Basis der Botschaft Jesu.
"Reißt diesen Tempel nieder!" liefert neben einer Diagnose konkrete Anregungen, wie die Zukunft der Kirche schon heute Gestalt annehmen könnte, wenn denn viele es wollten.





Möchten Sie Kontakt aufnehmen?

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.